Start der Reihe „Mensch vor Profit – Mein Leben“

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

JÖ Diskussionszirkel mit den Bundestagskandidaten der Oberpfalz

Zur Info: Der neue Tag, 22.03.17

vhs_Scanner_20170322_155508.pdf

Veröffentlicht unter Kreisverband | Kommentar hinterlassen

„Junge Ökologen“ in Weiden gegründet „Mensch vor Profit“

Aus ONetz(Der Neue Tag): http://www.onetz.de/weiden-in-der-oberpfalz/politik/junge-oekologen-in-weiden-gegruendet-mensch-vor-profit-d1736571.html

Angelina Wallmeyer (links) ist das erste Mitglied der "Jungen Ökologen" in Weiden. Bezirksvorsitzender ist Jonas Brock (Dritter von links). Bild: hcz

Von Bernhard Czichon
(hcz) "Junge Menschen für Politik begeistern": Das ist eines der Ziele, das die "Jungen Ökologen" anstreben. Die Jugendorganisation der Ökologisch-demokratischen Partei (ÖDP), bisher ein kleiner Kreis von etwa 15 Mitgliedern in der Oberpfalz, informierte am Sonntag in der Freizeitanlage am Orthegelmühlbach auch in Weiden über ihre Anliegen und Vorhaben.

In einer lebhaften Diskussion bei Bio-Essen kamen die Schwerpunkte zur Sprache. "Mensch vor Profit" lautet die Parole. Man wende sich gegen Massentierhaltung, sei für kurze Transportwege, propagiere die Vermeidung unnötiger Verpackungen und setze sich für Integration von Flüchtlingen ein, erläuterte Nadine Schaller, Mitglied im Bezirksvorstand der "Jungen Ökologen". Zum Einsatz für die Flüchtlinge gehöre auch, die Fluchtursachen zu bekämpfen. Zu diesen würden auch deutsche Waffenlieferungen in die Krisengebiete beitragen, stellte Bezirksvorsitzender Jonas Brock fest.

In einer Veranstaltungsreihe stellt die ÖDP im Lauf des Jahres verschiedene ökologisch relevante Themen zur Diskussion. Karlheinz Binner, Bundestagskandidat der ÖDP Neustadt-Weiden-Tirschenreuth, kündigte für Dienstag, 28. März, 19.30 Uhr im Hotel "Post" einen Abend zum Thema "Grundeinkommen – Utopie oder Vision?" an.

Veröffentlicht unter Kreisverband | Kommentar hinterlassen

Bedingungsloses Grundeinkommen – Einladung zum Themenabend – Eröffnung der Veranstaltungsreihe „Mein Leben“

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Veranstaltungsreihe der ÖDP Nordoberpfalz

Die ÖDP der nördlichen Oberpfalz hat eine interessante Veranstaltungsreihe zusammen gestellt zu der wir herzlich einladen (Flyer zum Download):

menschvorprofit_flyer.pdf

Veröffentlicht unter Kreisverband

Einladung zur Brauereibesichtigung

Liebe Mitglieder der ÖDP in der nördlichen Oberpfalz,

zeitlich passend zum Starkbieranstich auf dem Nockherberg haben wir uns überlegt, seitens der ÖDP eine begleitende Veranstaltung anzubieten.

Daher laden wir Sie alle ein an der
Besichtigung der Schlossbrauerei Fuchsberg am Freitag, den 17.03.2017 ab 19 Uhr

teilzunehmen.
Die Schlossbrauerei Fuchsberg setzt sich besonders für die Verwendung regionaler Produkte, sowie für die Erhaltung regionaler Arbeitsplätze ein. Im Gegensatz zu industriell gebrautem Bier steht hier noch das Bierbrauerhandwerk im Vordergrund.
Da die Brauerei Fuchsberg es sich zur Aufgabe gemacht hat, auch soziale Projekte in unserer Region zu unterstützen, fällt für die Brauereiführung ein Unkostenbeitrag von 5 € pro Person an, der aber vollständig sozialen Projekten zugute kommt.

Im Anschluss an die Brauereibesichtigung werden wir uns noch zu einem gemütlichen Beisammensein mit bayrischen Schmankerln aus der Region treffen, selbstverständlich nur aus Bio Lebensmitteln zubereitet.
Es würde mich sehr freuen, auch das eine oder andere neue Gesicht hier begrüßen zu dürfen, bringen Sie auch Freunde und Bekannte mit, die sich für die Thematik interessieren. Um etwas vorplanen zu können und nicht zu viel Essen übrig zu haben, bitte ich um kurze formlose Anmeldung bei mir (email) bis zum 12.03.2017. 

vorstand@oedp-new-wen.de 

Wer eine Mitfahrgelegenheit nach Fuchsberg benötigt, kann sich ebenfalls bei mir melden, sicher lässt sich das ab Weiden oder Leuchtenberg organisieren.

Wir sehen uns in Fuchsberg am Freitag in 14 Tagen!?!

Alles Gute wünscht

Christian Wallmeyer im Namen der Vorstandschaft 

Veröffentlicht unter Kreisverband

Aus dem KV Schwandorf

Politischer Aschermittwoch

am 1.3.2017 ab 19.30
im Restaurant Ziegelhütte, Ettmannsdorf

Nach dem Fischessen spricht der bayerischer Landesvorsitzender Klaus Mrasek.

Alle Mitglieder und Interessenten sind willkommen, natürlich auch nach dem Gottesdienst.

Veröffentlicht unter Kreisverband